Geflochtenes Kunstharz, Polyrattan, synthetisches Rattan - ideal für den Außenbereich

Ein Stuhl oder Sessel aus Rattan besteht aus einem Rahmen, der dem Möbelstück seine Form und Festigkeit verleiht, so dass Sie sich ganz beruhigt hineinsetzen können. Hinzu kommen verschiedenartige Flechtwerke aus natürlichen oder synthetischen Fasern, mit denen das Gestell verkleidet wird und der Sitzmöglichkeit den letzten Anstrich verleiht.

Unsere Gartengarnituren, Stühle und Sessel aus synthetischem Rattan:

Sie sind perfekt für den Einsatz im Freien geeignet, können sich aber auch drinnen sehen lassen. Der Rahmen besteht aus Aluminium und sie verfügen über ein Flechtwerk aus synthetischen Polyethylenfasern.

Für höheren Sitzkomfort sind einige Modelle mit Sitzkissen aus hochdichtem Polyurethan-Schaumstoff ausgestattet (mit einer Dichte von 11, 18 oder 22 kg/m³, je nach Modell). Die Kissenbezüge (je nach Modell auch abnehmbar) bestehen aus Baumwolle oder Dacron (Polyester). Sie lassen sich alle trocken abwischen und einige Modelle kann man sogar bei Niedrigtemperatur waschen.

Aluminium

Aluminium ermöglicht die Gestaltung gewagter Formen, verspricht hohe Strapazierfähigkeit und ermöglicht aufgrund seines geringen Gewichts die Herstellung von Möbeln, die man einfach umstellen kann. Es ist vollkommen unempfindlich gegenüber Wasser und Feuchtigkeit und rostet nicht. Daher können Sie Aluminiummöbel sorglos in den Garten, aber auch neben Schwimmbecken oder Teiche stellen.

Kunstharz und synthetisches Rattan:

Das Flechtwerk besteht aus synthetischen Fasern aus Polyethylen, einem Produkt der Petrochemie. Polyethylen ist eines der am einfachsten herzustellenden und am weitesten verbreiteten Kunststoffe. Die Hälfte aller Plastikverpackungen (Folien von Nahrungsmitteln, in der Landwirtschaft usw.) bestehen daraus. Es ist durchsichtig, kann jedoch einfach eingefärbt werden. Das Material ist chemisch betrachtet träge und reagiert weder auf Hitze noch auf Kälte. Außerdem ist es sehr widerstandsfähig gegenüber starken Oxidantien und aggressiven Wirkstoffen. Das Material lässt sich vollständig recyceln.

Zur Anfertigung von Möbeln werden lange Fasern daraus hergestellt, die perfekt das Aussehen und auch die Oberfläche natürlicher Rattanfasern imitieren.

Synthetisches Rattan, speziell für den Außenbereich:

Diese Fasern sind biegsam, robust, widerstandsfähig und vollkommen fäulnisbeständig. Sie sind unempfindlich gegenüber Wasser, auch Chlorwasser aus Schwimmbädern, gegenüber Temperaturschwankungen und selbst UV-Strahlung. Stühle aus diesem Material sind für jeden Zweck zu gebrauchen.

Da synthetisches Rattan unempfindlich gegenüber Flecken ist, ist es sehr einfach zu pflegen. Weder Staub noch Sonnencremes oder -öle können ihm etwas anhaben. Einfach mit einem Schwamm und einem milden Reinigungsmittel abwischen.

Aufgrund dieser Eigenschaften, der vielen Einsatzmöglichkeiten und der hohen Beständigkeit finden derartige Möbel häufig für sehr anspruchsvolle Zwecke Anwendung (Möblierung von öffentlichen Plätzen, Restaurants oder Bars).

Beim Kauf von Gartengarnituren, Stühlen und Sesseln aus synthetischem Rattan von Rotin Design können Sie sich sicher sein, dass sich Ihre Investition langfristig rentiert… und das zum kleinen Preis.

Erzählen Sie Ihren Freunden von uns: